Deshalb wird der neue Toyota Supra ein Flop (nicht wegen des BMW Motor) | RB Engineering

37

Heute reden wir mal über den neuen Toyota Supra mit seinem BMW Motor.

📸INSTAGRAM:

🎥Unser Filmequipment:

*Kamera:
*Kamera-Mic:
*2. Kamera:
*Objektiv:
*Action-Cam:
*Stativ:
*Lavalier Mikrofon:

Quellen:

“NEW Toyota Supra – First Drive, Exhaust, Design, Interior… FULL TOUR” by Seb Delanney

Fotos:

Thumbnail:

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon gehören. Solltet ihr etwas über diese Links kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass ihr dafür mehr bezahlen müsst.
#RBEngineering leasing turbo tuning boost leistung kompressor v8 amg om605 mercedes huracan v10 diesel c215 cl 500

Marius RBE
rbe,Toyota Supra,supra,toyota,bmw,toyota supra bmw,toyota supra 2019,supra bmw,bmw motor,rb engineering,leasing,turbo,n55,tuning,boost,leistung,cl 500,supra 2019,supra 2018 sound,supra 2019 preis
https://www.youtubepp.com/watch?v=impPlq8oHIQ
#Deshalb #wird #der #neue #Toyota #Supra #ein #Flop #nicht #wegen #des #BMW #Motor #Engineering

You are reading post: Deshalb wird der neue Toyota Supra ein Flop (nicht wegen des BMW Motor) | RB Engineering

37 COMMENTS

  1. Ich muss mich selbst korrigieren, der Supra wird den B58 verbaut haben, welcher durch sein Closed Deck Design sogar gut für Ladedruck gewappnet ist 👌✌️

  2. Für die die es immer noch nicht begreifen. DAS ist der „neue“ 2JZ im neuen Supra. Vom Grundprinzip her sind die bmw Motoren ähnlich gebaut wie der 2JZ.
    Wenn der B58 so stabil sein sollte wie der N54 dann haut der mit weniger Aufwand als beim 2J2 locker 700-800 ps raus. Kenner wissen was mit Single Turbo Umbau alles geht.

  3. Falsch im Supra Werkelt ein B58 Motor welche laut Werksangaben "MINDESTENS" 340 PS hat, man beachte das MINDESTENS! Faktisch hat der Supra ähnlich wie die mX40er Modelle immer mind 20-30 PS mehr als Angabe. Außerdem ist der Motor bekannt dafür immer mind 600 PS zu handlen ohne große Aufwände. Dummes gelaber von einem Sellout Youtuber der eh kein Plan hat.

  4. Ich find entweder den MK1 Celica Supra oder den MK4 weil die Alten Autos mehr Tuning Potential haben.

  5. 0:31 nd wirklich… er wird in Magna (Graz) gebaut und dort werden auch andere Autos wie zb die G-Klasse gebaut

  6. Das schlimme an den neuen Autos ist dass die nahezu alle Automatik Getriebe haben das bockt doch nicht das ist doch pussyhaft ein richtiges Männerauto sollte manuell sein mit Rennkupplung alles drum und dran so das man diese Härte spürt..

  7. Ich finde es wirklich schade das Autos bevor sie auf den Mark kommen schon als schlecht abgestempelt werden. Lasst die Fahrzeuge doch erstmal kommen und bildet euch nach der Probefahrt eine Meinung. Bloß weil was neu ist ist es doch nicht schlecht!

  8. Ich glaube der wird schon sein Erfolg haben, aber natürlich kann man ihn nicht mit dem Mk4 vergleichen. Zeiten ändern sich, alles ist anders. Das wird schon ein cooles tuning-Auto. Mit der Zeit wird der schon sein eigenes Image haben.

  9. würde nicht 700hp im 2jz-gte mit serien innereien fahren, damit fährst du nicht lange und wenn der karren ein flop wird, dann nur weil alle viel zu hohe erwartungen daran haben

  10. Bin ganz ehrlich. Toyota hätte den neuen supra selber bauen müssen. Das ist für mich nur kein Toyota Supra sonder ein BMW der Z Reihe mit Toyota Supra Bezeichnung. Stellt mal ein BMW Z4 daneben dann seht ihr schon was ich meine.

  11. Als der Supra MK4 damals rauskam war er ein Flop. Das der Supra so schlecht verkauft wurde hat nur der 2JZ zu verschulden, weil dieser einfach verdammt teuer in der Produktion war. Für einen Luxuswagen ist das schön und gut, aber so ein Supra war einfach nur ein extrem überteuerter Sportwagen den niemand kaufen wollte. Da haben sich die Leute lieber nen Skyline besorgt. Der einzige Grund weswegen der Supra überhaupt bekannt worden ist, ist der erste F&F Film.

  12. "nur wegen dem Bmw Motor ist das jetzt schon Müll und für potentielle Käufer für ein Supra ein absolutes No-Go

  13. Der wird nur ein Flop aus einem Hauptgrund. Er ist hässlich aber so richtig. Wie ein Geschmolzener Supra mk4 der einen verbeulten z4 als Partnerin hatte.

  14. Ist kein N55 den gibts seit der 40i Serie nicht mehr. Es ist der B58 und der Motor kann richtig rein laden. Der kann so reinladen das wenn beide Leistungsgesteigert sind was auf Serien Motor geht, der Mark4 so richtig eins übern Deckel gebraten bekommt. Der Legenden Motor ist Nice. Aber auch neue Motoren können richtig. Der B58 ist einer davon. Ob BMW sich den S55 für den Z4 vorbehält, man weiß es nicht. Sollte der auch in die Supra kommen gibts da Mord und Totschlag unter der Haube und der 2JZ bleibt Geschichte.

  15. https://youtu.be/qdIpdWH3KDg?t=134 in dem Video wird außerdem ziemlich gut und nachvollziehbar erklärt warum es die Kooperation mit BMW gibt. Ich finde wenn man einfach mal den Markenkrieg außen vor lässt und sich auf den Standpunkt stellt, dass Auto einfach ohne Kontext anzusehen, ist es ein mega geiles Auto vom Design her(auch innen sieht es einfach mega geil aus). Sehr gute Specs die auch für Tuning genug Potenzial zulassen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnisse, wenn man bedenkt dass selbst die Grundausstattung keine Wünsche über lässt.

  16. wünsche allen die noch einen MK4 besitzen und meinen 60-70k € dafür zu verlangen viel spaß spätestens anfang mitte nächstes jahr sieht man nur noch mk4 linkslenker 6 gang schalter für weit unter dem was man jetzt verlangt 😉

  17. BITTE entweder "Wegen dem BMW Motor", was schon schade wäre oder noch besser "Wegen des BMW Motors"… aber kein Zwischending "des BMW Motor"

  18. Das einzige Problem vom neuen Supra: Der Name, der eine Horde Nostalgie geblendeter Fanboys mit sich zieht, die im besten Fall auch noch Markenhass betreiben. Abgesehen davon muss nur der Preis stimmen, alles andere ist sehr warscheinlich sehr geil so wie es ist. (Im Serienzustand, umbauen so wie beim MK4 geht immer, dieser hat Serie auch nie nen Hering vom Teller gezogen)

  19. Also da ich das design geil finde und bmw und deren motoren gut finde hab ich kein großes problem mit dem neuen supra außer das der halt nicht so ein großes tuning potentzial hat

  20. Ich fahre selber Toyota und das aus überzeugung. Für mich ist es ein Verbrechen, die japanischen Autos mit Teilen von Europäischen Herstellern zu verwässern. Wenn ich nen japanisches Auto will, soll es auch eines sein, und nicht zur Hälfte mit Teilen von BMW, Peugeot oder Citroen. Ich kann verstehen, dass Toyota für den GT86 Subaru einbezogen hat, ist ja auch nen japanischer Hersteller. Aber diesen Asia/Euro Mischmasch find ich scheiße.

    Habe für meinen Toyota eine neue Lichtmaschine gebraucht. Hinein kam eine von Bosch. Die war nach nem Halben jahr hin. Dann hab ich den Wagen trotz Garantieanspruch zu Toyota gegeben und die haben eine von (Ach weiß der Himmel wie man den Namen schreibt, irgendwas aus Japan) eingebaut und siehe da, er springt viel viel besser an, Spannung geht im Standgas schon auf 14V (Bosch 12,8V) und sie war auch noch günstiger.

    Toyota sollte aufhören solche Drecksteile zu verbauen. BMW ist unter den deutschen Herstellern einer der größten Umweltsäue. Die Fahrzeuge überschreiten alle die Abgaswerte um das 6-8 fache, vor allem die großen 5er, 7er und X Modelle.
    Da wäre es mir fast leiber wenn Toyota sich den Motor vom Nissan GT-R einkaufen würde. Ist auch nen Reihen 6 Zylinder.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here