Lebensgefährliche Billig-Bremsteile – eine Schraube (!) im Belag! | Falsche ML-Nachbau-Scheinwerfer

28

Heute der erste Teil der neuen Reihe “Wer billig kauft, kauft zweimal”!
Ihr habt uns Billig-Teile zugeschickt, die euch in der Vergangenheit untergekommen sind. Wahnsinn, was wir für Teile bekommen haben und was für unglaubliche Geschichten teilweise dahinterstecken.
Los geht es heute mit euren Billig-Teilen rund um die Bremse. Und die Unterschiede billig vs. teuer sind teilweise besorgniserregend … Das Highlight aber ist ohne Frage ein Bremsbelag, den ein Zuschauer eingeschickt hat. Denn hier drin befindet sich etwas, was da definitiv nicht reingehört …

Außerdem steht eine Mercedes-M-Klasse (ML) in Holgers Werkstatt. Der Kunde hatte sich neue Scheinwerfer eingebaut. Die gab es beide zusammen iim Netz für 160 Euro – original kostet EINER allein 375 Euro. Und die neuen passen jetzt nicht so ganz …
———————-
Hier geht’s zum Webshop:

Die Autodoktoren auf Facebook:

Die Autodoktoren auf Instagram:

Die Autodoktoren – offizieller Kanal
Die Autodoktoren,autodocs,VOX,auto mobil,Vox auto mobil,Neues aus der Werkstatt,Holger Parsch,Hans-Jürgen Faul,billig bremsscheiben test,günstige bremsscheibe,Bremsen billiger,Bremsbelag billig,bremse shims,bremse shims geräusche,Billig Bremsbelag,Bremsbelag Fehlproduktion,Autodoktoren Billig Ersatzteile,Mercedes ML Scheinwerfer,Scheinwerfer nachbau,Billig Scheinwerfer M-Klasse Mercedes,scheinwerfer einstellen
https://www.youtubepp.com/watch?v=KPp8VoOaL4M
#Lebensgefährliche #BilligBremsteile #eine #Schraube #Belag #Falsche #MLNachbauScheinwerfer

You are reading post: Lebensgefährliche Billig-Bremsteile – eine Schraube (!) im Belag! | Falsche ML-Nachbau-Scheinwerfer

28 COMMENTS

  1. Wenn der Kunde sein Auto abholt stehen zwei Stunden mehr auf der Rechnung drauf weil YouTube Video gedreht wurde 😂

  2. ich würde die herstellernamen nennnen das kann nicht sein wegen billigprodukten menschen in lebensgefahr bringen nur wegen kostenersparnis das müßte verboten werden

  3. Ein shim, mehrere shims…
    Shimming gibt's auch, so bezeichnet man beim Motorrad eine flatternde Lenkung.

  4. Hätte 1 Mal klopfen zum Zeigen dass es Mist ist nicht auch gereicht?! Auch wenn wes Billigscheiße ist, habt ihr doch dann nicht da drauf rumzubumsen wie die Letzten!

  5. Ich finde es immer wieder geil dass man solche teile legal verbauen darf aber tuningteile die sogar hochwertiger als original sind sind illegal und können dann sogar teilweise nichtmal eingetragen werden

  6. das mehr material an der dickeren bremsscheibe rechtfertigt nicht den immensen preisunterschied….

  7. Von Billigmarken lasse ich grundsätzlich die Finger. Selbst bei Bremsscheiben mit Vollmaterial. Die Bremsen verschleißen nicht nur schneller, sonder rosten auch deutlich mehr. Nach 4 Jahren konnte ich meine Scheiben wegen Rost wegwerfen.

  8. Eine Katergorie für anders herum wäre auch mal schick, manchmal bauen auch die Hersteller mist und die alternativen sind besser. Hatten wir z.B. mal für den Kabelsalat an einer Golf Rückfahrkamera (Generell hab ich das Gefühl dass Hersteller bei allen beweglichen Teilen die falschen Kabel nehmen). Zusätzlich gibts gerne mal (huhu Bosch!) den Fall dass die Teile aus der gleichen Fabrik kommen und hinterher nen andren Aufkleber haben, auch das ist bei einigen immer gut zu wissen.

  9. Danke. Mit diesem Beitrag habt Ihr bestimmt viele Selbstschrauber zum Nach- und hoffentlich zum Umdenken gebracht. Klasse!!!

  10. Die Gims sind aus Blech! Was ist das den dann für ein Material? Messingblech, Zinnblech, Alublech, Eisenblech,………….

  11. Das Thema Einstellen von Scheinwerfern ist so ne Sache. Um an meinem VW POLO 6R die Birnen zu wechseln muss der Scheinwerfer komplett ausgebaut werden. Wenn man dann nach dem Wechsel der Leuchtmittel Diesen nicht zu 100% wieder korrekt einbaut kommt es zur Blendwirkung des Gegenverkehrs. Deshalb müsste eigentlich nach jedem Aus/Einbau die Einstellung korrigiert / überprüft werden.

  12. Die Bremsscheibe muss deswegen nicht schlecht sein.
    Nach einem Prüfstand Test weiss man mehr.
    Ohne TÜV würde ich nichts nehmen.

  13. Die schlimmste Teile sind von febi also febi ist mehr als Schrot nach 4tkm musste ich wieder neue ersetzen.

  14. stimmt nicht ganz man kann billig kaufen man muss nur wiesen wo ich hab selber eine gekauft für meinen VW Polo orginal hette sie 235€ gekostet für zwei und dann schaute zu meinen stamm geschäft und was er sagte haute mich um er bekommt die selben zwei stück für 90€ und sind har genau die selben also nicht immer die erst ausrüster qualität nehmen werksatt will nur verdienen mehr nicht es gib ein geschäft in Österreich das is dobbbbbbbb

  15. Kleine frage, habe einen Ford high rider, 2,2 L 150 HP das Problem war von Neu auf bei 1500 rpm eine fibration (1-10 CA.1)kmh 60-70 also eigentlich nicht störend jetzt wo ich mehr in diese bereichen fahrer stôrt es mich und das fibrieren ein bisschen brumiger (2) ich denke es komt vom Automaten. Was denkt ir ach 114000 danke

  16. ich selbe habe vor 1 jahr mal komplette bremesn für 202 gekauft und bis jetzt täglich gefaren und muss sagen es gibt billig die sind gut aber bestimmt auch schlechte aber ich schau mir die darten an und als mettaler rechene ich mir die abweichung aus und weis dann ob man die kaufen kann ebay bei ATP kauf ich alles weil da passen die darten besser

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here